Umarbeitungen Deco: 5 Ideen für weniger als 300 Euro

Gilles Trillard

Welche Kreativität Roxane Rodriguez griff in die Mayenne Leinwand Stände für diesen Erfindungs ​​Einkaufsmöglichkeiten weniger als 300 €. Regie Französisch Haus in einem Loft in Montmartre ...

Roxane Rodriguez ist bekannt für seine Dekoration von Ladurée Teestuben bekannt. Es öffnet die Türen seiner Traumwelt mit schwarzen Schränken und Schmuck Lydia Courteille. Seine Vorliebe für die Kunst und Handwerk nähern sich die Welt des Luxus: Baustellen im Ausland sind im Gang, aber ... pssst! Französisch Haus sagte ihm 300 Euro mit einer Mission auf Toiles de Mayenne Einkaufen ein neues Gesicht zu machen. Demo ... 

Roxanne Rodriguez
1. Die monochrome Wand „kandierte Orange“

Hier eine Auswahl der Farbe! Der Dekorateur Herbst für die Farben „kandierte Orange“ (33 € Topf 1 l Satin Samt). Ein Topf ist genug für ihn eine der Wände seines Dachboden zu malen, die früher alle weiß. Ein Fabrizio, der Maler, Roxane zeigt die Grenzen der Oberfläche weiß die Mezzanine und die Tür gewonnen zu halten abgedeckt werden. Das Ziel: die Architektur dieses Volumen Dachboden und Tisch Jean Prouvé (von Nancy, Privatsammlung 1947 Hugues Magen-Galerie) zu präsentieren. Gestellt oben, Namiki Füllfederhalter und Töpfchen Pierre-Adrien Dalpayrat (1890). Chair "Pigalle" Pierangelo Caramia XO (1990) und an der Wand, Malerei Eugène Grasset zugeschrieben. 

1 Dose Farbe"Orange Confite" (photo 4) et 1 trousse en lin galonnée
Wandfarben Dachboden"Orange Confite"
2. Das Fenster in Tweed gekleidet

Roxane liebt gedämpfte Töne und Materialeffekte. Sie wählte den Fischgrät-Tweed "ATL" (€ 55 m von 1,20 m breit). Zwei Meter sind ausreichend, um ein Geschäft Schiff durch Workshops Leinwand Mayenne zu machen. Freiwillig ungefüttert, verlässt diese schön bei Tageslicht. Vor dem Fenster, das auf den Zinkdächer von Montmartre, eine Leseecke mit einem schwarzen Stuhl René Gabriel, 1950 (Hugues Magen-Galerie), beleuchtet von „Owl“ Skulptur Lampe Jarry (Hugues Magen-Galerie), Objekt öffnet phantasmagorical als Roxane liebt. 

2 m Tweed Stoff"ATL"
Tweed herringbone"ATL", fauteuil noir de René Gabriel, sculpture-lampe "Chouette" de Jarry
3. Lin und Dowel diese Färbung Kit

Auf den Regalen für dekorative Accessoires reserviert, ein Wäschepaket (24 €) erwartet seine Blütezeit in den Händen des Designers. Der Kulturbeutel ist Entwerferfall gefüllt mit Buntstiften (Muji) und angepasst durch einen Stift Charles Lepec (1867), lieber zu Roxane, einem Spezialisten für antike neunzehnten. Zeichnungen in Aquarell und Pastell-Projekt, Roxane Rodriguez. 

Kit Toilettenwäsche werden Designer Beutel mit farbigem Bleistift gefüllt und personalisiert durch einen Stift von Charles Lepec.
4. Aufbewahrungsbehälter, die im Sitz konvertiert

Roxane ist Baumwolle Leinwand Jeans Geist „Pigalle 008 Anthrazit“ (€ 43 m) angezogen, mit dem er die Idee hatte, einen Sitzpolster zu machen. Der Stamm von lackierter Holz Lagerung wird zu einem Sitz. Tailor Made by Leinwand Werkstätten von Mayenne. Oben, Tee und Keramik-Schale gegossen japanische Teekanne Eisen. Im Vordergrund Kopf des fünften Jahrhunderts von einem buddhistischen Tempel. 

1m Baumwolle Leinwand"Pigalle"
Kissen'assise fabriqué avec de la toile en coton "Pigalle anthracite 008". Coffre en bois laqué réalisé sur mesure par Toiles de Mayenne. Tête du Ve siècle provenant d'un temple bouddhiste.
5. Bucheinband mit Goldpunkten

Im Bereich der Tapeten von Toiles de Mayenne, der Dekorateur vorgeschlagen, warnte auch bibliophile, wählt die Probe „Julian“ (83 € Rolle 10 m) einen Teil seiner technischen Bücher zu decken. Er wählt 1m streift ref. 555 (5, 10 Mio €) als Lesezeichen. Hinter den Büchern, Zigarrenkiste Charles Dhiel (1870). 

1 Tapetenrolle"Julian" coloris 008 et 1 m de galon rayé
Hinter den Werken bedeckt mit Tapeten, Brust Charles Dhiel Zigarren (1870)

Agentur Roxane Rodriguez. 18, rue de seine, 75006 Paris. Tel. : 01 44 32 11 10 

This entry was posted in Deko-Tipps. Bookmark the permalink.