Die Wahl der richtigen Matratze, praktische Ratgeber

d-Führer&# 039; Kauf: Wie eine Matratze wählen?

Ikea

Finden Sie die Matratze Ihrer Träume, es ist ganz einfach! Sollten wir eine Feder Matratze, Latex, Schaumstoff oder auch Wolle bevorzugen? Wie wichtig ist für die Aufhängung und das Futter? Zu den Kriterien berücksichtigt und fachmännisch von Betten werden sollen, die 4 Regeln für die richtige Matratze Wahl und Veränderung lebt ... Nacht.

Aufwachen in der großen Form, es beginnt mit einer guten Matratze! Wenn die Schlafqualität auf der Qualität der Matratze abhängt, hängt die Qualität der Matratze auf seiner Produktion. Frühling Matratzen, Schaumstoffmatratzen, Latex oder sogar Wolle, lieber was die Technik und wie es zu finden? Mit der Anleitung von Betten und diese 4 Regeln für die richtige Matratze wählen, gut schlafen ist nicht länger ein Traum!  

>> lesen Sie auch >> 12 Matratzen und Boxspring, die Sie träumen 

Regel # 1: Verpackung, Wette auf natürliche Materialien sicher sein, eine Matratze, ohne Fehler zu wählen

die trimmen ermöglicht die Matratze sofort bequem zu fühlen, wenn im Liegen: das ist, was wir nennen Empfang. Dies ist kein Trägerelement an die Aufhängung entgegengesetzt, es ist ein Element des Komforts, die nach dem bestimmt wird, Qualität und die Menge der verwendeten Materialien wie erklärt Christine Péjaudier, Geschäftsführer des Fach Betten Nationale Bett: "Über das Futter ist dick und besteht aus verschiedenen Materialien und edel, und wird die Matratze Qualität sein. Synthetische Materialien sind verboten, weil sie zu verschwitzt sind und Matratze wurde schnell ein Nest Schimmel und Milben. Wir müssen uns auf natürliche Materialien konzentrieren, wie Wolle, die dank ihrer Wärmeregulations Tugenden, immer die Matratze auf die richtige Temperatur hält. Auf Wolle, zum Beispiel, ist die Matratze nie kalt. Sie können einen Teil der Nacht passieren seine Temperatur zu regulieren, seinen Komfort und warme Matratze einzustellen. Der Schläfer hat nur zum Schlafen ".  

Für Qualität Schlaf kann auch schief gehen wette nicht auf natürliche Materialien wie Baumwolle die hydrophilen Eigenschaften fördern die Aufnahme von Feuchtigkeit, Flachs bekannt seit der Antike für seine Kraft und Frische es bietet, oder Seide, Ein weiterer Wärmeregulations Material, das Wärme im Winter und im Sommer kühl bietet. Einige Matratzen gehen sogar noch weiter mit einem Winter Gesicht, zu dem war eine Schicht aus Wolle zugegeben, immer auf der Seite, wo das Etikett des Herstellers befindet, Wärme zu halten, und ein Deal war die Evakuierung zu fördern Feuchtigkeit. schließlich bedenkt, dass die abnehmbare Matratze die ultimative in Bezug auf Hygiene ist.  

>> Lesen Sie auch: Wie eine Matratze reinigen? 

- Regel # 2: Suspension, definieren die Verwendung einer Matratze ohne Fehler zu wählen

Ob für den täglichen Gebrauch oder für den gelegentlichen Gebrauch, wie ein Gästezimmer, können Sie nicht eine Matratze in der gleichen Art und Weise wählen. Es gibt drei Arten von Suspensionen, auch Matratzenkern, jeder mit seinen eigenen Besonderheiten genannt.  

  • Kurz in nass empfohlen, die Schaum-Matratze, Polyäther oder Polyurethan, sind nicht für den täglichen oder schweren Gebrauch bestimmt. Festigkeit gering, begrenzt Komfort und reduzierte Lebensdauer, der Vorteil der Schaummatratzen ist vor allem in ihren erschwinglichen Preisen wider. Wie für die Matratze förmigen Memory-Schaum, so dass sie besser die Form folgen, die ein Schaum Polyäther, sie neigen dazu, im Laufe der Zeit zu erweitern, weil sie die Fähigkeit, in ihre ursprüngliche Position zurückkehren notwendige Elastizität nicht haben.
  • die Latexmatratzen, Naturlatex zu bevorzugen, weil sie hypoallergen sind, haben erhebliche Vorteile: Festigkeit mit weichen dank der verschiedenen Bereiche Komfort, Langlebigkeit und Belüftung durch die Zelle für eine gesunde Matratze, flexibel und verformbar kombiniert. Jeder Hersteller hat eine Technologie mit dem Latex mit spezifischen Eigenschaften, wie eine Materialzufuhr für eine spezielle Unterstützung für jeden Teil des Körpers oder verschiedener Stützzonen für eine Gesamtgewichtseinstellung und eine optimale Abstützung der Wirbelsäule verbunden ist entwickelt worden. definiert nach seinen Gefühlen und seinen persönlichen Erwartungen werden.
  • Obwohl sie gemeinsam haben gute Belüftung zu bieten, das Interesse der Sprungfedermatratze variiert in Abhängigkeit von der Qualität der verwendeten Technologie. Laut Vincent Ballestrat, Direktor der Lusseo haben die traditionellen Quellen allmählich gewichen Federn Turn Multi, bestehend aus einem einzelnen Stahldraht für eine gleichmäßige Unterstützung, aber keine Schlaf Unabhängigkeit bieten und Taschenfedern, dass sein vorzugsweise: "Mit der Technologie der Taschenfederkern passt sich die Matratze auf den Körper und allen Größen. Jede Feder ist unabhängig und in einer Einzelbeutel verpackt, der den zunehmend freien Luftstrom zur Belüftung optimiert und damit eine gesunde Bettwäsche. Jeder Körperteil wird unabhängig unterstützt. Der Druck wirkt nur auf die Quellen, wo sie positioniert ist, die Komfort und eine perfekte Schlaf Unabhängigkeit bringt, wenn zwei schlafen, weil Sie nicht menschliche Bewegungen fühlen sich die nächsten schlafen Sie. Und die Wirbelsäule gerade bleibt, weil dieses System den Körper ermöglicht eine natürliche Stellung zu nehmen ".
d-Führer'achat : comment choisir son matelas ?

nationale Bett

Regel # 3: Dichte, steht fest auf Komfort für die richtige Matratze Wahl

Weder zu fest noch zu hart, der schwierigste Teil ist die richtige Balance bei der Dichte bestimmt in Abhängigkeit von der Größe und dem Gewicht des Schläfers zu werden. Wenn die Matratze zu hart ist, kann der Körper nicht richtig sinken, die Wirbelsäule nicht gerade ist. Wenn jedoch die Matratze zu weich ist, neigt die Wirbelsäule Kurve in die andere Richtung und verursacht Rückenprobleme. In kg / m3, 25 kg / m3 ist das Minimum zu erfüllen, wenn sie von 70 kg / m3 die Sicherheit einer guten Festigkeit war. Für Vincent Ballestrat, Direktor des Lusseo, zu gutem Trick zu vermeiden, indem er die Atmosphäre zwischen dem mehr oder weniger Festigkeit der Zugabe einer Matratzenauflage zu finden, die richtige Balance zu entscheiden haben und fühlte: "Die Matratzenauflage wie in Palästen hilft den Cursor und stellen Sie die Festigkeit so viel wie Komfort zu bewegen, wie es unvergleichliche Weichheit bietet, während eine gute Festigkeit auf der Matratze beibehalten".  

Sprungfedermatratze Hesseng, 599 Euro in 140 x 200 cm, Matratze Hamarvik Federn 179 Euro in 140 x 190 cm, Schaummatratze Morgedal, 249 Euro in 140 x 190 cm, Sprungfedermatratze Hyllestad, 399 Euro 140 x 200 cm, flexible Kissen Knavel, 65 x 65 cm, 59 Euro, Bettrahmen sicher Malm, L 209 x B 156 cm, 369 Euro, Ikea

Sprungfedermatratze Hesseng, 599 Euro in 140 x 200 cm, Matratze Hamarvik Federn 179 Euro in 140 x 190 cm, Schaummatratze Morgedal, 249 Euro in 140 x 190 cm, Sprungfedermatratze Hyllestad, 399 Euro 140 x 200 cm, flexible Kissen Knavel, 65 x 65 cm, 59 Euro, Bettrahmen sicher Malm, L 209 x B 156 cm, 369 Euro, Ikea

Ikea

Regel # 4: Dimensionen, nehmen Sie das richtige Maß für die richtige Matratze Wahl

Sag mir, mit wem und wie Sie schlafen, ich werde Ihnen sagen, welche Matratze zu wählen! Ob ein Paar, eine einzelne Person, ein Teenager oder sogar ein Kind, das Größe wird natürlich anders sein. Aber wenn die Matratze die Morphologie und Raum passen sollte, sowohl in der Breite und in der Länge, es muss auch auf Ihre Schlafmuster wie betont Muriel Rolland, Leiter Kommunikation Produkte bei Ikea anpassen: "Zum Beispiel, wenn Sie zwei schlafen, muss man sich fragen, ob Sie durch die andere gestört werden. In diesem Fall, warum statt einer Matratze von 140 cm, wählen Sie nicht eine Matratze 160 cm, die nun als neuer Standard registriert ist. Oder auch den Kurs bestehen und für eine Schlaf Unabhängigkeit Scandinavian entscheiden. Mit zwei Matratzen von 90 cm nebeneinander und einem Tröster, gelang es einer zusammen, während jeder in seiner Ecke zu schlafen. Und die wahre Luxus, jeder kann mehr persönlich auf den Komfort der Matratze wählt nach ihren Vorlieben in Bezug auf Komfort, Flexibilität und Festigkeit". 

Die Falle zu vermeiden: Beim Kauf einer neuen Matratze ohne Matratze zu ändern

Wir kaufen immer eine Matratze mit einem Matratze weil es wichtig ist, das Ganze zu ändern erfolgreich die ideale Kombination zu definieren. Denn wenn Sie Ihre Matratze müde ist, das Bett ist gleich wichtig. Für einen besseren Komfort und Qualität Schlaf, Matratze und Boxspring müssen übereinstimmen. Zum Beispiel wird eine Schaumstoffmatratze mit einem zugehörigen Latten, wegen einer weniger festen Matratze würde er zu schnell verschleißen. Eine weitere mögliche Kombination: eine Matratze und ein Boxspring für einen flexiblen Träger oder eine Feder Matratze und Lattenrost für eine festere Unterstützung.  

Gut zu wissen: versuchen, die Matratze für die richtige Matratze Wahl

Ist es notwendig, seine Matratze, um zu versuchen, es gut zu wählen? Nicht unbedingt nach Vincent Ballestrat, Direktor der Lusseo: "Es ist sehr schwierig, in einem guten Zustand zu erhalten, wenn eine Matratze speichern versuchen. Es ist schwer, loszulassen und zu projizieren und schnell in die Falle einer zu weichen Matratze kann zum Beispiel, wenn wir im Laden gehen. Es ist weich und bequem scheint die Zeit für eine kurze Anprobe kann aber nicht die Erwartungen im Laufe der Zeit entsprechen. Sobald die Technologie ausgewählt und der geschätzten Dichte kann man ohne diese Anprobe tun ". Und es ist vielleicht noch wichtiger als viele Marken jetzt Garantien von bis zu 6 Monaten bieten Matratzen zu ändern.  

>> lesen Sie auch >> Tipps für besseren Schlaf  

This entry was posted in Deko-Tipps. Bookmark the permalink.