Dorade Tartar mit Pfirsichen

Dorade Tartar mit Pfirsichen

Ich bin aus dem Urlaub zurück und das ist der Fisch und Tartar Zeit in Eleanor. Darüber hinaus ist es wahr, dass es gut für die Gesundheit ist. Durch die Nachteile in diesem Rezept, das ich gemacht habe, man mag oder nicht mag. Ich werde igitt hören, nicht gut, ich weiß nicht wie. Ich werde sagen, dass es zumindest einmal zu versuchen, für diejenigen, die von vornherein des Gedankens sind. Sie können sagen, dass dies eine Idee, die nach hinten fällt, und ich verstehe auch total diejenigen, die nicht Fisch unterstützen.
* Ohhhh Kuckuck, ich sehe Sie den Kopf mit meinem kleinen Kopf. Amazing Facts * 

**************

Ich schmeckte rohen Fisch gibt es schon ein paar Jahre. Während einer Periode, wo ich war Vertreter in einem Seminar in Nancy. Im Restaurant der Eingang Seeteufel Gericht war ein Tartar. eine schöne
Erfolg, denn seit ich liebe.

Das Leben, das ich habe nicht die Gelegenheit hatte, zu essen, bis meine auf Straßburg kommen. Japanisches Restaurant war ich auf „Osaka“ zu entdecken und Wunder, es diente rohen Fisch. Ich gehe dort mindestens 2 bis 3 mal pro Jahr. Durch die Nachteile müssen absolut frischen Fisch, sonst
es ist eine Katastrophe.

Ich wollte mir eine andere Variante, mit einem anderen Fisch versuchen, weil oft verwendet oder Lachs,
oder Seeteufel.  Von der Idee von Cyril Lignac. Es war, als Weinprobe in Ordnung.

 

 

 

Dorade Tartar mit Pfirsichen

Für Gourmands 2:

 

200 g sehr frisch Seebrassenfilets

1 gelber Pfirsich

½ rote Grapefruit

½ Limette

5 Fenchelsamen

3 Dill

5 Samen rosa Pfeffer

1 Olivenöl Netto

1 Vanille

Salz und Pfeffer


Die Vanilleschote und kratzen die Innenseite mit einem Messer zu extrahieren
Samen. Legen Sie sie in eine Schüssel geben.

In einem Topf das Olivenöl erhitzen, ohne Rauch zu machen. Gießen Sie es über die Samen  Vanille und ziehen lassen.

Hacken Sie die Dill, buchen Sie es in einer anderen Schüssel.

Schälen und in Würfel schneiden Angeln. Mischen Sie den gewürfelten Fisch und Dill. Mit einem Messer zerdrücken
Fenchelsamen und fügen Sie sie in die Schüssel fischen und Dill. Drücken Sie die halbe Grapefruit und grüne Zitrone Hälfte. Gießen Sie den Saft in die Schüssel.

Detail die Brassen Filets in Streifen, dann in Würfel schneiden. Fügen Sie sie in die Schüssel geben und mischen
gut.

Effritez paar rosa Pfeffer über die Schüssel, fügen Sie die Vanille-Öl zuvor
durchgeführt.

Mischen Sie Salz und Pfeffer, dann Ceviche Marinieren 30 Minuten im Kühlschrank.

Trainieren Sie rund Ceviche auf den Stempel und sofort servieren.

 

Ein gut wenig weiß wird sie glücklich machen. 

This entry was posted in willkommen. Bookmark the permalink.